Skip to main content

Im Fokus: Verheimaten

Sich verheimaten ist ein aktiver, und auch interaktiver Prozess. Jede*r Einzelne von uns verheimatet sich mehrfach: an verschiedenen Orten, in unterschiedlichen Gruppen, durch vielfältige Aktivitäten. Unsere Verheimatung sagt anderen: Das bin ich. Sie verändert uns, aber sie verändert auch die, mit denen wir in Berührung kommen. Diesen Prozessen des Sich Verheimaten gehen wir in unserem Fokusthema nach, mit Vorträgen, Seminaren und Trainings. Viel Spaß!

Zur Verheimatung

Transsexualität, Transgender und Intergeschlechtlichkeit verstehen

Wie gehen wir damit um, wenn mit dem bei der Geburt zugewiesenen Geschlecht etwas nicht passt? Wie können wir eine Person unterstützen, die sich uns mit dieser Thematik anvertraut? In diesem Workshop wollen wir diese Fragen aufgreifen und Begrifflichkeiten im Kontext Transsexualität, Transgender und Intergeschlechtlichkeit näher betrachten. Wir arbeiten mit praxisnahen Beispielen und praktischen Übungen zum Umgang mit dem Thema Geschlecht und Vielfalt von Geschlecht. Dabei profitieren Sie davon, dass wir als Referierende aufgrund unseres...

Kurs anzeigen

Walchensee Forever

Deutschland 2020, 110 Min., Regie Janna Ji Wonders, FSK 6, Dokumentarfilm <p><i>Teil unseres Fokus-Themas "Verheimaten"</i> <p>Mit WALCHENSEE FOREVER erzählt Janna Ji Wonders auf eindrucksvolle Weise die Geschichte ihrer Familie, die ein ganzes Jahrhundert umspannt. Sie konzentriert sich dabei vor allem auf die Sicht der Frauen, von denen jede auf ihre Weise den patriarchalen Strukturen ihrer Zeit trotzt. Um den Geheimnissen ihrer Familie und ihrer Rolle in der Generationskette auf die Spur zu kommen, führt uns Wonders vom Familiencafé am...

Kurs anzeigen