Vortrag: Pecha-Kucha-Night: „Wir sind Aalen“

Thomas Maile, Gerburg Maria Müller

Freitag, 23.06.2017, 20:20 Uhr

Aalen, Weststadt-Zentrum, Pelikanweg 21

kostenlos, Kulturabgabe auf Getränke

Pecha Kucha ist eine besondere Vortragstechnik, bei der das Format fest vorgegeben ist: 20 Bilder, die jeweils 20 Sekunden eingeblendet werden. Somit dauert jeder Vortrag nur 6,4 Minuten. Vorteile dieser Technik liegen in der kurzweiligen, prägnanten Präsentation mit rigiden Zeitvorgaben, die von vornherein langatmige Vorträge und die damit verbundene Ermüdung der Zuhörenden („death by powerpoint“) verhindern.

Diese Pecha Kucha Nacht widmet sich dem Thema der Ausstellung „Wir sind Aalen“:

Die Persönlichkeiten, die in der Ausstellung portraitiert werden, präsentieren Ihre eigene Lebensgeschichte, ihr Land, oder ein Thema, das mit ihrer Migrationsgeschichte zusammenhängt. So erhalten die Bilder unserer Ausstellung eine Stimme und eine Geschichte.


nach oben


 

Volkshochschule Aalen e.V.

Gmünder Str. 9
73430 Aalen

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon

Telefon 07361 9583-0
Fax 07361 680306

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG