Waldbaden

zurück



Der Kurs ist bereits beendet.

Samstag, 04. Mai 2019 09:30–11:30 Uhr

Kursnummer 3-01-29
Dozentin Marike Meerwald
Datum Samstag, 04.05.2019 09:30–11:30 Uhr
Plätze min. 6 / max. 12 nur noch wenig Plätze frei
Gebühr 19,00 EUR mit Familienpass 14,25
Ort

Treffpunkt:

Parkplatz Bischof-Hefele-Weg, am Tennisplatz

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Gemeinsam in einer kleinen Gruppe verlassen wir den Stress des Alltags und entfliehen der täglich gewohnten Umgebung. Wir tauchen ein in die wunderbare Natur des Waldes. „Shinrin Yoku“, das ist japanisch und bedeutet so viel wie „Baden in der Waldluft“. Durch Bewegungs- und Achtsamkeitsübungen an der frischen Luft, stärken wir unser Immunsystem, versorgen uns mit neuer Energie, wichtigem Vitamin D (dem "Sonnen-Vitamin") und lassen uns gelassen ins Wochenende starten. Warum ist der Wald so entspannend für uns?
Verantwortlich für den positiven Effekt des Waldbadens sind in erster Linie die sog. Terpene – Moleküle, die von Bäumen abgesondert werden und auf die unser Immunsystem umgehend reagiert in dem es die Abwehrkräfte stärkt. Dazu kommt die Waldatmosphäre an sich, die Ruhe in Verbindung mit der sanften Geräuschkulisse, die vielen verschiedenen Grüntöne – all das hat auf uns eine beruhigende Wirkung und wir schulen unsere Sinne.

Marike Meerwald Kursleitung


nach oben


 

Volkshochschule Aalen e.V.

Gmünder Str. 9
73430 Aalen

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon

Telefon 07361 9583-0
Fax 07361 680306

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG