Skip to main content

Wachtzeit

Eine "Massenbeobachtung" im Oktober 2022.

Vor Ort in Aalen und überall auf der Welt, wo die Römer lebten. Macht mit!
Wir laden Euch zusammen mit dem Limesmuseum Aalen ein: an drei historischen Römer-Orten zu beobachten, eine Stunde lang.

Was hört Ihr? Was seht Ihr? Wie fühlt Ihr Euch?

Verbindet Euch mit der Geschichte und schreibt sie weiter. Wir wollen wissen, was diese Geschichte mit Euch zu tun hat: in der Stadt, in der Ihr lebt und als die Aalener:innen, die Ihr seid.

Schickt uns Eure Beobachtungen zu, über Instagram (@vhsaalen) oder an info@vhs-aalen.de. Wir sammeln sie und veröffentlichen sie auf dieser Website. Am Ende wird Mark Wardale, Film- und Fernsehkomponist aus Großbritannien, alle Beobachtungen interpretieren.

Wir machen Musik daraus.

Zur Projektseite geht's hier