Skip to main content

Der Einbürgerungstest

Der Einbürgerungstest wird im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge durchgeführt. Jeder Testteilnehmende bekommt einen Fragebogen mit insgesamt 33 Fragen. Auf dem Fragebogen gibt es zu jeder Frage vier mögliche Antworten. Die Teilnehmenden müssen jeweils die richtige Antwort ankreuzen. Für 33 Fragen haben die Teilnehmenden 60 Minuten Zeit. Für den Nachweis der Kenntnisse nach § 10 Absatz 1 Satz 1 Nummer 7 des Staatsangehörigkeitsgesetzes ist nach § 1 Absatz 3 der Einbürgerungstestverordnung die Beantwortung von mindestens 17 der 33 Fragen erforderlich.
Mit der erfolgreichen Teilnahme können Sie bei der Einbürgerungsbehörde staatsbürgerliche Kenntnisse nachweisen.


Anmeldung zum Einbürgerungstest:

- Persönlich: im Servicebüro, Torhaus, Gmünder Str. 9, 73430 Aalen
Bitte bringen Sie Ihren Ausweis und die Gebühr von 25,-€ in bar mit.

- Online: Das Anmeldeformular, sowie die Einzugsermächtigung finden Sie unten auf dieser Seite zum Download.

- Bitte beachten Sie, dass die Plätze begrenzt sind und der Einbürgerungstest bereits vor Anmeldeschluss belegt sein kann.


Rücktritt vom Einbürgerungstest: 2,50€ Abmeldegebühr.
Nach dem Anmeldeschluss ist kein Rücktritt mehr möglich.


Bei Online-Anmeldung:
Ausgefülltes Anmeldeformular + Einzugsermächtigung + Kontaktdaten
bitte an: info@vhs-aalen.de

Die Anmeldung ist vollständig, wenn uns das Anmeldeformular im Original vorliegt.