Wertschätzende Kommunikation

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Der Kurs ist buchbar!

Freitag, 17. Juli 2020 09:00–16:30 Uhr

Kursnummer 1-04-01
Dozentin Angelika Henkel-Herzog
Datum Freitag, 17.07.2020 09:00–16:30 Uhr
Plätze min. 6 / max. 10
Gebühr 93,00 EUR mit Spionkarte 60,45
Ort

Torhaus
Gmünder Str. 9
73430 Aalen
Unterrichtsraum 2, 3.OG

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Wer in einem konfliktbeladenen Bereich beruflich tätig ist oder den Umgang mit Vorgesetzten, Kolleg*innen oder Familie verändern möchte, hat mit dem Konzept der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg die Möglichkeit dazu.

In diesem Seminar lernen Sie die Haltung und den Kommunikationsprozess der „4-Schritte“ kennen.
Mit Hilfe dieser beiden Komponenten ist es Ihnen möglich, die eigenen Bedürfnisse zu vertreten, die Handlungen der anderen besser zu verstehen und einvernehmliche Lösungen zu finden.
Im Beruflichen kann das die Absprachen mit den Kolleg*innen oder den Vorgesetzen erheblich erleichtern oder Missverständnisse verhindern.

Für dieses Seminar können Sie eine Freistellung nach dem Bildungszeitgesetz bei Ihrem Arbeitgeber beantragen. Anträge auf Bildungszeit müssen spätestens acht Wochen vor Beginn der Maßnahmen bzw. der geplanten Bildungszeit beim Arbeitgeber schriftlich mit Informationen zur Bildungsmaßnahme (Termin, Inhalt) und zum Anbieter eingereicht werden.
Merkblätter finden Sie unter  www.bildungszeit-bw.de.

Angelika Henkel-Herzog Kursleitung


nach oben


 

Volkshochschule Aalen e.V.

Gmünder Str. 9
73430 Aalen

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon

Telefon 07361 9583-0
Fax 07361 680306

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG