Zukunftsmedizin – Wie das Silicon Valley die Medizin revolutioniert

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Der Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 12. März 2020 18:30–20:00 Uhr

Kursnummer 3-01-10 a#kOnline
Dozent Thomas Schulz
Datum Donnerstag, 12.03.2020 18:30–20:00 Uhr
Plätze min. 1 / max. 50 noch genügend Plätze frei
Gebühr 8,00 EUR mit Spionkarte 8,00
Karten sind in der vhs-Geschäftsstelle im Torhaus oder online erhältlich!
Ort

SDZ Druck und Medien GmbH
Bahnhofstr. 65
73430 Aalen
Gutenberg-Kasino, Bahnhofstraße 65

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


vhs + Förderverein Freunde und Förderer der Aalener Psychosomatik e.V. + Schwäbische Post

Aus dem Silicon Valley kommt die nächste Revolution, die unser Leben radikal verändern wird: die Neuerfindung der Medizin.
Technikriesen wie Google und Microsoft aber auch unzählige Start-ups entwickeln eine datenbasierte, digitale Computer-Medizin, die perfekt auf die einzelnen Patient*innen zugeschnitten sind und unseren Umgang mit Krankheiten radikal verändern wird. Spektakuläre neue Therapien und hochwirksame Medikamente sollen uns ein gesu¨nderes, deutlich längeres Leben bescheren. Was bedeutet es, wenn wir in unsere Keimbahnen eingreifen können? Und vor welchen Herausforderungen stehen unsere Gesellschaften und Sozialsysteme, wenn Altersforschung nun ein neuer Schwerpunkt der Medizin wird?
Thomas Schulz, langjähriger Silicon-Valley-Korrespondent des SPIEGEL, lässt uns in seinem Vortrag teilhaben an seinen Einblicken in die geheimen Forschungslabore.

Thomas Schulz Kursleitung


nach oben


 

Volkshochschule Aalen e.V.

Gmünder Str. 9
73430 Aalen

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon

Telefon 07361 9583-0
Fax 07361 680306

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG