Stressbewältigung durch Achtsamkeit – MBSR Mindfulness Based Stress Reduction nach Jon Kabat-Zinn

zurück



Der Kurs ist nicht mehr buchbar.

Dienstag, 07. Mai 2019 19:00–21:30 Uhr

Kursnummer 3-01-20
Plätze min. 6 / max. 12 noch genügend Plätze frei
Gebühr 325,00 EUR mit Familienpass 209,00
(einschließlich 35,00 € für Handbuch und 3 CDs)

Kurs weiterempfehlen


MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction) ist ein erfahrungsorientiertes, achtwöchiges Trainingsprogramm, das jahrtausendealtes Wissen über die positive Wirkung von Meditation, Geistesschulung und Körperarbeit mit modernen Erkenntnissen der Stressforschung vereint. Das Programm wurde vor ca. 30 Jahren von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn an der Universitätsklinik Massachusetts entwickelt und möchte Menschen einen Weg aufzeigen, wie sie durch das Erlernen und Praktizieren von Achtsamkeit wieder mehr Präsenz, Gelassenheit und Lebendigkeit in ihr Leben bringen können. Der Kurs richtet sich an Sie, wenn Sie: - lernen möchten mit beruflichem und privatem Stress gelassener umzugehen - durch stressbedingte Beschwerden, wie z.B. innere Unruhe, Schlafstörungen, Ängste oder Erschöpfung belastet sind und Burn-out vorbeugen möchten- unter psychosomatischen Symptomen, wie z.B. Bluthochdruck, Migräne oder chronischen Schmerzen leiden- selbstverantwortlich und aktiv ihre Gesundheit stärken möchten- einen bewussten und liebevollen Umgang mit sich selbst und anderen erlernen möchten. Im Kursverlauf lernen Sie verschiedene Methoden der Achtsamkeitspraxis kennen, wie z.B. Körperwahrnehmung (Bodyscan), sanfte Yogaübungen sowie Sitz- und Gehmeditation. Um optimal vom Kurs profitieren zu können, setzt das Angebot eine Bereitschaft zum selbständigen Üben voraus.

Voraussetzung: Besuch der Einführungsveranstaltung am 10.04.2019

Bitte mitbringen: Bequeme, wärmende Kleidung, Decke, kleines Kissen, Getränk, Schreibzeug


nach oben


 

Volkshochschule Aalen e.V.

Gmünder Str. 9
73430 Aalen

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon

Telefon 07361 9583-0
Fax 07361 680306

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG