Wir können alles – sogar Hochdeutsch Minigruppe

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Nur noch wenige Plätze frei!

ab 18. Januar 2020 2 x 09:30 Uhr, 1 x 18:00 Uhr

Kursnummer 4-15-01k*
Dozentin Karin Huber
erster Termin Samstag, 18.01.2020 09:30–12:45 Uhr
letzter Termin Freitag, 31.01.2020 18:00–20:30 Uhr
Plätze min. 4 / max. 6 nur noch wenig Plätze frei
Gebühr 131,00 EUR mit Spionkarte 85,15
Studierende der Hochschule Aalen: 16,50 €
Ort

Torhaus
Gmünder Str. 9
73430 Aalen
Clubraum 3, 3.OG

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


vhs + Hochschule Aalen

Ihr Beruf erfordert es, dass Sie Hochdeutsch(er) sprechen, doch Sie wissen nicht genau, wie Sie dies erreichen können? Hochdeutsch zu sprechen kommt Ihnen gekünstelt und unecht vor? Sie möchten Ihre muttersprachliche Kompetenz weiter verbessern und mühelos vom Schwäbischen auf Hochdeutsch „umschalten“ können?
Dann sind Sie in diesem Kurs richtig!
In lockerer Atmosphäre erlernen Sie die wichtigsten Grundlagen der hochdeutschen Aussprache. Sie erfahren, welche Laute des Schwäbischen sich wie vom Hochdeutschen unterscheiden. Auf dieser Grundlage kann dann individuell und passgenau geübt werden. Wir nutzen dazu Übungen zur Hörwahrnehmung und natürlich zur Aussprache. Sie erhalten während des Kurses immer wieder individuelles Feedback und Hilfestellungen. Zwischen den Kursterminen kann das Erlernte dann selbstständig weiter geübt und in den Alltag integriert werden.
Karin Huber ist Dipl. Sprecherzieherin und Sprecherin.

Bitte bringen Sie Schreibzeug mit.

Karin Huber Kursleitung

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Sa., 18.01.2020 09:30–12:45 Uhr
2. Sa., 25.01.2020 09:30–12:45 Uhr
3. Fr., 31.01.2020 18:00–20:30 Uhr

nach oben


 

Volkshochschule Aalen e.V.

Gmünder Str. 9
73430 Aalen

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon

Telefon 07361 9583-0
Fax 07361 680306

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG