Skip to main content

Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg

Zurück

Das miteinander sprechen können ist die Basis für jede Beziehung, ob in der Partnerschaft, mit den Kindern oder im Beruf. Doch wie schaffen wir das? Warum versteht mein Gegenüber etwas anderes als ich sagen wollte? Wie drücken wir unsere Gefühle, Bedürfnisse und Wünsche aus? Die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg ist mehr als eine Gesprächsstrategie. Sie ist eine Lebenshaltung, die Situationen schafft, in denen alle Beteiligen gewinnen. Grundlage hierzu ist die gegenseitige Wertschätzung und das Anerkennen der unterschiedlichen Bedürfnisse. Einfühlsame Kommunikation ist erlernbar!

Alle Kurstermine 1

  • 1 Donnerstag, 24. September 2020 17:00 – 20:00 Uhr
  • Gebühr
    32,00 €
    mit Spionkarte 20,80 €
  • Start
    Do. 24.09.2020
    Ende
    Do. 24.09.2020
  • Beschreibung
    1 Termin
  • 4 Unterrichtsstunden
  • Anmeldeschluss: Do. 24.09.2020
    Leitung: Angelika Henkel-Herzog
    Torhaus
    Gmünder Str. 9
    73430 Aalen
    Unterrichtsraum 1, 3.OG