Skip to main content

Qigong für mehr Ausgeglichenheit und Lebensfreude

Qigong ist eine über 2000 alte chinesische Methode zur Gesunderhaltung, Rehabilitation und Harmonisierung des gesamten Menschen. Qi steht hierbei für Energie und Lebenskraft.
Durch das Zusammenspiel von Atmung, sanfter Bewegung und Vorstellungskraft kann die Energie bewusst durch den Körper geleitet werden. Dadurch werden die Meridiane (Energiebahnen) wieder durchlässig und das Qi kann frei fließen. Dies ist die Voraussetzung für ein gesundes System.
Qigong macht uns aufmerksam auf unsere eigene Körperhaltung. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und Verspannungen können gelöst werden. Die Übungen stärken das Immunsystem, wirken Schlaflosigkeit und Erschöpfungszuständen entgegen, können den Blutdruck regulieren und erweisen sich als wirksam bei Beschwerden im Wirbelsäulenbereich. Durch Qigong wird der Körper auf ganzheitlicher Ebene erreicht, d.h. diese Übungen verhelfen uns zu körperlicher und seelischer Ausgeglichenheit.

Bitte bequeme Kleidung sowie warme Socken und Wasser mitbringen.

Alle Kurstermine 8

  • Ort / Raum
  • 1 Freitag, 02. Oktober 2020, 17:00 – 18:15 Uhr Yogaraum, Gartenstraße 16 c
  • 2 Freitag, 09. Oktober 2020, 17:00 – 18:15 Uhr Yogaraum, Gartenstraße 16 c
  • 3 Freitag, 16. Oktober 2020, 17:00 – 18:15 Uhr Yogaraum, Gartenstraße 16 c
  • 4 Freitag, 04. Dezember 2020, 17:00 – 18:15 Uhr Yogaraum, Gartenstraße 16 c
  • 5 Freitag, 11. Dezember 2020, 17:00 – 18:15 Uhr Yogaraum, Gartenstraße 16 c
  • 6 Freitag, 18. Dezember 2020, 17:00 – 18:15 Uhr Yogaraum, Gartenstraße 16 c
  • 7 Freitag, 15. Januar 2021, 17:00 – 18:15 Uhr Yogaraum, Gartenstraße 16 c
  • 8 Freitag, 22. Januar 2021, 17:00 – 18:15 Uhr Yogaraum, Gartenstraße 16 c