Online-Kurse in Kooperation mit anderen Volkshochschulen

Zeitlich und örtlich flexibel einsetzbare digitale Lernangebote eröffnen der Weiterbildung neue Chancen. Mit ihrer Hilfe können auch solche Personen an vhs-Kursen teilnehmen, die bisher mit dem herkömmlichen Kursangebot mit festen Kursterminen nicht erreicht wurden. Dies sind beispielsweise Menschen mit flexiblen oder unregelmäßigen Arbeitszeiten oder vollen Terminkalendern.

Als eine der ersten Volkshochschulen beteiligt sich die vhs Aalen mit eigenen online-Kursangeboten an dem bundesweiten Programm „Erweiterte Lernwelten“.

Im September 2017 ging die neue Lernplattform vhs.cloud online. Sie stellt allen 940 Volkshochschulen in Deutschland eine gemeinsame Infrastruktur für digitale und dadurch räumlich und zeitlich flexible Lernangebote zur Verfügung. Diese Lerninhalte sind dann von den Kursteilnehmenden überall und zu jeder Zeit abrufbar.

Wir möchten Ihnen in diesem Frühjahrsemester folgende Versionen des digital erweiterten Unterrichts vorstellen:

1. Normaler Kurs mit Erweiterungen im Internet:
Dies können z.B. bei Sprachkursen interaktive Übungen sein oder weiterführende Informationen mit Links zu externen Webseiten und vertiefenden Texten.

2. Die Kombination von virtuellen und realen Lernorten („blended learning“):
Die Lerninhalte werden via Internet durch Lernvideos und ergänzendes Material vermittelt. Geübt wird zusätzlich in Workshops im Gebäude der vhs. Zudem können Teilnehmende in sogenannten virtuellen Klassenzimmern oder in Internet-Foren Fragen stellen

3. Online-Live-Vortrag in Echtzeitübertragung(Livestreaming):
Die Kursteilnehmenden folgen gemeinsam dem per Video übermittelten Vortrag („E-Lecture“). Mit dieser Methode kann beispielsweise der Vortrag einer Referentin in Hamburg gleichzeitig in viele Volkshochschulen übertragen werden. Teilweise können diese Vorträge von zu Hause aus verfolgt oder nachträglich im Internet abgerufen werden.

4. Ein „Online-Kurs“ ist ein Seminar, das über das Internet gehalten wird und dessen Unterricht inklusive Inhaltsvermittlung, Übungen und Kommunikation ganz im virtuellen Klassenzimmer stattfindet.

Die Anmeldung zu den neuen Kursformen erfolgt in der üblichen Weise bei der vhs Aalen: persönlich, telefonisch oder online.

Sie erhalten wie gewohnt eine Bestätigung und zusätzlich einen Teilnehmer-Code zur Registrierung auf der jeweiligen Lernplattform.


Im Frühjahr 2018 finden folgende Veranstaltungen in den neuen Lernformaten statt:

Online-Seminar: Rechtliche Fallstricke im Internet (1-20-00) vom 09.04.2018 - 30.04.2018: Anmeldung über diesen Link an der vhs Aalen

Online-Seminar: Quo Vadis Türkei? (1-02-02) vom 16.04.2018 - 14.05.2018: Anmeldung über diesen Link an der vhs Aalen

Blended Learning-Kurs: Faszinieren beim Präsentieren (5-01-77) - Online-Phase vom 23.04.2018 - 29.06.2018, Workshop: Samstag, 30.06.2018, vhs Aalen: Anmeldung über diesen Link an der vhs Aalen

Online-Seminar: Mustafa Kemal Atatürk (1-02-05) vom 04.06.2018 - 22.06.2018: Anmeldung über diesen Link an der vhs Aalen

Online-Kurs: Islam: Religion, Kultur und moderne Gesellschaft (1-11-04) vom 04.06.2018 - 16.07.2018: Anmeldung über diesen Link an der vhs Aalen

Online-Kurs (Webinar): Jetzt! Entdecke die Kraft der Achtsamkeit: Weniger Stress. Mehr Resilienz (3-01-25) - Einstieg jederzeit möglich: Anmeldung über diesen Link an der vhs Aalen



In Kooperation mit der vhs Karlsruhe bieten wir im laufenden Semester folgende online-Kurse an:


Die Kultur des Judentums vom 14.05.2018 - 16.07.2018: Anmeldung über diesen Link an der vhs Karlsruhe

Online-Grammatiktraining Spanisch - Flexibler Kursbeginn ab Februar 2018: Anmeldung über diesen Link an der vhs Karlsruhe



Online-Sprachtraining Spanisch: Aprender escribiendo B1 - Flexibler Kursbeginn / Tema: Viajar: Anmeldung über diesen Link an der vhs Karlsruhe

Online-Sprachtraining Spanisch: Aprender escribiendo B1 - Flexibler Kursbeginn / Tema: Nuevas formas de economía: Anmeldung über diesen Link an der vhs Karlsruhe

Für Anmeldung und Rückfragen ist die vhs Karlsruhe zuständig. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Volkshochschule, die die Veranstaltung anbietet.

Weitere online-Kurse der vhs Karlsruhe finden Sie unter:


online-Kurse vhs Karlsruhe


nach oben


 

Volkshochschule Aalen e.V.

Gmünder Str. 9
73430 Aalen

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon

Telefon 07361 9583-0
Fax 07361 680306

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG