Skip to main content

Mit Märchen durch die Stadt

Was macht das Zusammenleben in einer Stadt aus? Wie kann es gelingen? Auf unterhaltsame Weise spüren wir dem nach - mit drei verschiedenen Märchen. Märchenerzählerin Carmen Stumpf wird Ihnen die Märchen erzählen. Wir unterhalten uns über die Märchen und sammeln, was dabei jeder und jedem von uns besonders wichtig ist. Durch kleine Sprechübungen werden wir erproben, das überzeugend auszudrücken. Ergibt sich aus unseren Gedanken zu den drei Märchen ein Gesamtbild? Dieser Spaziergang findet zweimal statt: Am Vormittag sind wir in der Innenstadt...

Kurs anzeigen

Kultur & Wissen

Unter Kultur & Wissen haben wir Angebote zu unserer Geschichte und Kultur, aber auch zu Politik, Gesellschaft und Gegenwart zusammengefasst. Wir wollen mit diesen Kursen und Veranstaltungen zum Nachdenken anregen, wollen (Er-)Kenntnisse schaffen und zum gesunden demokratischen Austausch einladen.

Zu Kultur und Wissen

Mit allen Sinnen! Französische Malerei des Impressionismus

In der Staatsgalerie wird in diesem Herbst eine Ausstellung mit Werken der französischen Impressionisten gezeigt, bei der versucht wird, einen neuen, anderen Blick auf Bekanntes und Bewährtes zu ermöglichen. Seit den 1860er Jahren entwickelt ein kleiner Kreis befreundeter junger Künstler um Claude Monet, Camille Pissarro und Auguste Renoir eine völlig neue Art der Malerei. Als Impressionismus ist die zum Synonym...

Kurs anzeigen