Bildungsreise nach Andalusien im März 2018

Auf dieser ausführlichen Rundfahrt erleben Sie die Höhepunkte der Kunst- und Kulturgeschichte Andalusiens. Im Zentrum stehen die Stadtbilder und Sehenswürdigkeiten der 800-jährigen maurischen Geschichte im Süden Spaniens. Neben einzigartigen Monumenten wie der Moschee von Córdoba, der prächtigsten aller frühislamischen Moscheen, der Alcázar in Sevilla oder der grandiose Palast der Alhambra mit seinen Gärten. Aber auch Erinnerungen an die phönizische und römische Geschichte stehen auf dem Programm, dazu die Zeugnisse der reichen barocken Tradition Andalusiens, die bis weit in die Volkskunst reichen. Schöne Landschaftsfahrten sowie kulinarische Ausflüge in die Tradition des Landes sowie eine klassische Flamencodarbietung runden das intensive Andalusienerlebnis auf dieser Bildungsreise ab.

Reiseroute:

Deutschland - Málaga - Ronda - Tarifa - Bolonia - Cádiz - Jerez de la Frontera - Sevilla - Córdoba - Baena - Priego da Córdoba - Granada - Antequera - Málaga

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://vhs-bildungsreisen.de/package/andalusien/

Gerne beraten wir Sie auch telefonisch unter 07361 - 95830 oder

Sie schreiben uns eine Mail an bildungsreisen@vhs-aalen.de

Kursliste Kurse 1 bis 1 von 1

Was? Wann? Wo?
Andalusien - Das arabische Erbe Spaniens
So., 04.03.2018
So., 04.03.2018 bis 16.03.2018 Aalen

nach oben


 

Volkshochschule Aalen e.V.

Gmünder Str. 9
73430 Aalen

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon

Telefon 07361 9583-0
Fax 07361 680306

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG