100 Jahre Volkshochschule - Warum die Volkshochschule so angesagt ist (Beitrag von SWR1)

Warum die Volkshochschule so angesagt ist

Die Volkshochschulen feiern in diesem Jahr ihr hundertjähriges Bestehen. Die Förderung der VHS durch die öffentliche Hand wurde 1919 in die Weimarer Verfassung aufgenommen. Heute gibt es nach Angaben des Verbands 895 Volkshochschulen. Alleine in Baden-Württemberg gibt es 169. Im Jahr 2017 zählte der Verband deutschlandweit 8,9 Millionen Teilnehmer. Die meisten Teilnehmer sind zwischen 35 und 64 Jahre alt. Die Volkshochschulen finanzieren sich jeweils zu einem Drittel aus Teilnehmergebühren, öffentlichen Zuschüssen und anderen Einnahmen.

Um den ganzen Artikel zu lesen oder sich den Podcast zum Thema anzuhören klicken Sie auf diesen Link: Zum Artikel vom 13.03.2019 von SWR1: Bilden, büffeln, kennenlernen: Warum die Volkshochschule so angesagt ist


nach oben


 

Volkshochschule Aalen e.V.

Gmünder Str. 9
73430 Aalen

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon

Telefon 07361 9583-0
Fax 07361 680306

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG